Jägervereinigung stellt neuen Lernort-Natur-Anhänger vor

AM 25.3.2011 präsentierte die Jägervereinigung Ehingen ihren neuen Lernort-Natur-Anhänger der Öffentlichkeit.

Vor zahlreichen Vertreterinnen von Kindergärten und Schulen erläuterte unsere neue Obfrau Anne Winter unser Angebot für Schulen und Kindergärten. Ziel ist es, den Kindern die Zusammenhänge von Wald und Wild, die Bedeutung der Jagd und unseren Einsatz für Natur und Unwelt nahe zu bringen. Die Anwesenden waren sehr angetan von den Angebot und der Präsentation; es wurden auch bereits mehrere Termine vereinbart.

KJM Krieger bedankte sich bei den Institutionen, die die Anschaffung des Mobils möglich gemacht haben: Das Biosphärengebiet Schwäbische Alb, der Landesjagdverband und die Ehinger Volksbank.

Die anwesende Presse berichtete ausführlich über die Veranstaltung.

Zurück zur Übersicht