Biotoppflege

Am 19. September fand der jährliche Biotoppflege-Tag des HG Schmiechtal statt. Hierbei wurde schwerpunktmäßig am Biotop beim Schmiechener-See gearbeitet.

Erstellt am 08.10.2015

Am 19. September fand der jährliche Biotoppflege-Tag des HG Schmiechtal statt. Hierbei wurde schwerpunktmäßig am Biotop beim Schmiechener-See gearbeitet. Dieses befindet sich direkt an einen stark frequentierten Weg zum Naturschutzgebiet. Das mähen des Biotops, dem freischneiden der Hecken sowie der Aufstellung von Vogelsitzstangen inkl. Insektenhotel wurde unter der Leitung des Biotopobmanns Sebastian Bohn durchgeführt. Das Ergebnis nach 3 Std Arbeit kann sich sehen lassen und belegt die Verantwortungsbereitschaft der hiesigen Jäger in Sachen aktiven Naturschutz. Die HGL bedankt sich für diesen außerordentlichen Einsatz.

Erstellt am 08.10.2015
Zurück zur Übersicht