Waldsafari Ferienprogramm 2021

Ferienprogramms am Waldhäusle in Rottenacker

Erstellt am 28.09.2021

Waldsafari Ferienprogramm 2021

Am Donnerstag, den 19.08.2021 fanden sich 49 Jungs und Mädchen im Rahmen des Ferienprogramms am Waldhäusle in Rottenacker ein. Auf dem Programm stand an diesem Tag eine Waldsafari, die in Zusammenarbeit zwischen der Jägerschaft Rottenacker und der Abteilung Turnen der TSG Rottenacker durchgeführt wurde. Hierbei lernten die Kinder auf spielerische Art und Weise an verschiedenen Stationen, wie unsere heimischen Tiere leben, was sie essen, wie sie wohnen, was es mit dem Nachwuchs auf sich hat und allerlei andere Dinge, welche sich aus den Fragen und dem Vorwissen der Kinder heraus ergaben. Natürlich kamen auch das Wissen über waldtypische Bäume und das Spurenlesen in Form einer Schnitzeljagd nicht zu kurz. Selbst der zu findende Schatz der Schnitzeljagd, war durch die Ketten mit Fuchshaken stark jagdlich geprägt.

Für einen passenden und sehr würdigen Rahmen sorgte Oskar Stiehle aus Dächingen, der mit seinem Jagdhorn jagdliche Signale zum Besten gab und somit die ganze Horde Kinder ins Staunen versetzte. So begann die Safari ganz offiziell mit dem Signal „Aufbruch zur Jagd“. Außer bei Oskar Stiehle möchten wir uns an dieser Stelle auch ganz ausdrücklich bei Matthias Frey von der Jägervereinigung Ehingen bedanken, der uns mit dem Lernort-Natur-Mobil viele Tierpräparate zur Verfügung stellte. Diese lösten große Begeisterung bei den Kindern aus.

Am Abend klang die Safari bei gegrillten Würsten aus. Vielen Dank an alle Helfer, Unterstützer und Sponsoren, die zum Gelingen dieses Events beigetragen haben.

Bericht von Sebastian Riepl

Zurück zur Übersicht