Schießstandöffnung in Herbertingen

Der Schießstand in Herbertingen öffnet wieder am 5.7.2020 den
allgemeinen Betrieb. Die behördliche Genehmigung liegt jetzt vor.

Erstellt am 10.06.2020

Der Schießstand Herbertingen öffnet seinen allgemeinen Betrieb wieder am
Sonntag, dem 5. Juli 2020. Weitere Öffnungstermine im Juli sind die
Sonntage am 12.7. und am 26.7. zwischen 10 - 12 Uhr und 13 - 17 Uhr.
Wochentags wird jeweils freitags ab 10.7.2020 von 13 - 18 Uhr geöffnet,
bei Bedarf bis 20 Uhr. Der Dienstagtermin entfällt bis auf Weiteres. Wir
bitten die Jäger und Sportschützen um Geduld und gegenseitige
Rücksichtnahme, da der Schießstand unter Einhaltung der Hygiene- und
Sicherheitsvorkehrungen in Corona-Zeiten betrieben werden wird. Bringen
Sie bitte für sich die heute übliche Gesichtsmaske zur Bedeckung von
Mund und Nase mit und nutzen Sie bitte den Büchsenschießstand nicht
länger als 30 Minuten, sofern andere Nutzer warten. Herzlichen Dank!

Die Zeit bis zum 5.7.2020 nutzt die Jägervereinigung, um die
Kugel-Anlagen auf dem Schießstand zu warten und um umfangreiche weitere
Arbeiten wie Mähen, Wasserversorgung, usw. ehrenamtlich zu erledigen.
 

Erstellt am 10.06.2020
Zurück zur Übersicht