Fuchswoche HR Schmiechtal

Gleich an zwei Wochen im Januar 2019 führte der Hegering Schmiechtal wieder eine Fuchs-woche durch. Gejagt wurde im eigenen Revier bei eisigen Temperaturen, Wind und Voll-mond auf alles Raubwild, speziell Fuchs. Trotz der guten fast idealen, Bedingungen blieb der jagdliche Erfolgt aus. Bei der finalen Streckenlegung in Hausen beim Gasthaus "Rößle" am 26. Jan. konnte diesmal nur ein Fuchs und ein Baummarder verblasen werden! Zwar gingen viele Jäger in Wald und Flur und harrten in den kalten Nächten aus, jedoch das Raubwild selbst blieb lieber zuhause / im Bau als herumzustreifen?! Die gesamte Strecke konnte direkt dem Projekt "Fellwechsel" des LJV zur Verfügung gestellt werden. Herzlichen Dank für alle tapferen Jäger und Waidmannsheil, HRL.

Erstellt am 18.02.2019 Erstellt am 18.02.2019
Zurück zur Übersicht